Auster und Klinge

Auster und Klinge

Roman
Deutsch
2018 - Beck
Beliebtheit
Ihr Preis:
19,95

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 20,00 EUR versandkostenfrei

IHRE AUSHWAL:

Gebunden

sofort lieferbar

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Victor führt ein Doppelleben, als Hotelfachmann und Einbrecher. Als er wegen eines Bruchs im Gefängnis landet und von Frau und Tochter verstoßen wird, will er nach der Haft nur noch eines: Ein eigenes Restaurant eröffnen, um seine Familie zurückzugewinnen. Auch Georg hat zwei Identitäten, als Künstler einerseits und Erbe eines milliardenschweren Schlachtkonzerns andererseits. Doch Georg rührt seinen Erbteil nicht an, hasst die barbarischen Produktions- und Arbeitsbedingungen nicht nur in der familieneigenen Firma genauso, wie er den Kunstbetrieb verachtet: Er will die Gesellschaft mit radikalen Kunstaktionen aufrütteln - mit Aktionen, die wehtun.
Als Victor zufällig bei Georg unterkommt, treffen sie eine Abmachung: Victor bringt Georg das Einbrechen bei. Dafür erhält er von Georg das Kapital für sein ersehntes Restaurant. Der Plan scheint aufzugehen, bis Georgs Aktionen außer Kontrolle geraten ...
Virtuos und mit bösartiger Komik erzählt Lilian Loke von einem riskanten Deal in einer erbarmungslosen Welt.

Loke, Lilian

"Auster und Klinge' ist halb Psychothriller und halb Moralpredigt, zart, wütend, blutig - und wunderbar geschrieben."<br />Carolin Courts, SWR lesenswert, 22. Juli 2018<br /><br />"Man muss Lilian Loke für ihre Figurenzeichnung bewundern (...) ein unwiderstehlicher Sog."<br />Carsten Otte, SWR2, 22. Juli 2018<br /><br />"Erzeugt einen Thriller-artigen Sog (...) Intensiver Stoff."<br />Günter Keil, guenterkeil.wordpress.com, 25. Mai 2018<br /><br />"Lilian Loke ist ein aufregender, aufwühlender Roman gelungen; ein Roman, der nicht anklagt, nur feststellt: nüchtern, frei von Pathos, sehr wirkungsvoll."<br />Alexander Solloch, NDR.de, 4. Mai 2018<br /><br />"Provokant und ungewöhnlich (...) ein Roman voller Überraschungen, frisch und modern, aber auch mit kritischen Untertönen zum Umgang mit Mensch und Tier."<br />Ariane Wick, HR2, 19. April 2018<br /><br />"(Auster und Klinge) liest sich wie ein Thriller. Aber das ist nur ein Trick. Tatsächlich geht es um die Frage, wie wir als Gesellschaft Moral und Unmoral definieren. (...) Ein mal rohes, mal zärtliches, oft auch verstörendes Ding."<br />Hermann Weiß, WELT am Sonntag, 15. April 2018<br /><br />"Fulminant und auf bitterböse Weise komisch."<br />Hannah Heubel, Galore Literaturbeilage, Februar 2018<br /><br />"Rasant und spannend mit gekonnt eingesetztem schwarzen Humor. Unterhaltsam dreht sich die Spannungsschraube der Story bis an die Schmerzgrenze der Protagonisten - ein wirklich erbarmungsloser und gleichzeitig bös komischer Roman."<br />Andrea Engels, Litera, Februar 2018

Buchdetails

Alle Informationen zu Ihrer Buchauswahl

Auster und Klinge

Roman

Loke, Lilian

Verlag: Beck (2018)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 313 S.

205 mm

ISBN-13: 978-3-406-70059-0

KNV-Titelnr.: 66821043

WEITEREMPFEHLEN

SONSTIGES

0 Bewertungen
Jetzt bewerten
MaxSize 35 Zeichen
noch max. Anzahl Zeichen : 30000
MaxSize 35 Zeichen

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9.00 - 19.00 Uhr Samstag 9.00 - 13.00 Uhr

Bücher Ulbrich

Karl-Lederer-Platz 3

82538

Geretsried

Ansprechpartner

08171/63000